Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Leiden Sie unter Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Bandscheibenvorfällen, Arthrose oder anderen Problemen am Bewegungsapparat?

Barbara Jentner, Dipl. Feldenkrais-Pädagogin, zeigt Ihnen nach der Feldenkrais-Methode, wie Sie diese Beschwerden nachhaltig loswerden könnten. Während der 30-minütigen Termine berät Sie Frau Jentner individuell und hilft Ihnen, die Ursachen Ihrer Probleme beim Gehen und Stehen zu finden. Sie weist auf mögliche Zusammenhänge der Rücken-, Hüft-, Knie- oder Fussprobleme mit alltäglichen Verhaltensmustern hin.

Harte Alltagsböden, einseitige repetitive Bewegungen, und das viele Sitzen können Fehlhaltungen, einseitige Belastungen und ungünstige Bewegungsmuster verstärken. Als Folge davon kommt es oft zu Verspannungen und muskulären Beschwerden. Schmerzen in den Füssen, Knien, Rücken und andere Körperbeschwerden stehen damit in direktem Zusammenhang.

Gehen oder Laufen ist nicht nur Aufgabe der Füsse und der Beine, sondern unser ganzer Körper wird dabei eingesetzt. Angefangen bei unserem Kopf: die Haltung des Kopfes und die Gedanken. Wie sitzt unser Kopf auf unserer Wirbelsäule? Müssen ihn dabei Muskeln halten, die eigentlich entspannt sein könnten? Wie denken wir Bewegungen? Wie nehmen wir uns selber wahr? Wie können wir unsere Bewegungsabläufe erweitern, optimieren? Wie können wir Schonhaltungen vermeiden? Wie können wir verletzungsfrei bleiben? Wie können wir lernen unsere Muskeln optimal einzusetzen und dabei überflüssige Anspannungen wegzulassen? Wie können wir leichter und mit Freude gehen oder laufen?

Das Ziel ist, gewohnheitsmässige, automatisierte Bewegungs- und Verhaltensmuster bewusst zu machen. Dadurch wird der eigene (Handlungs-) Spielraum auf allen Ebenen – Körper, Geist und Seele – erweitert. Erleben Sie, wie Sie höchstwahrscheinlich beweglicher und schmerzfreier werden können und erfahren Sie, was zu tun ist, um das Problem an den Wurzeln anzupacken. Probieren Sie, ob das elastisch-federnde Gehen und Stehen auf den kybun-Materialien auch Ihnen einen Schritt weiterhelfen könnte.

In der kybun World kann zudem ein ca. 1-1.5 stündiger Rundgang durch die informationsreiche kybun Gesundheits-Erlebniswelt inkl. Besichtigung der letzten Schweizer Schuhproduktion besucht werden. Besuchern des Rundgangs wird ein kybun Probier-Schuh zur Verfügung gestellt.

Die 30-minütigen Sprechstunden sind von 13.30-17.00 Uhr buchbar. Anmeldung erforderlich!

Anmeldung

Share This Story, Choose Your Platform!

Nach oben